Filmvorführung und Gesprächsrunde

Unbelehrbar

Ein Film von Anke Hentschel

Wir laden alle Interessierten herzlich ein zur Filmvorführung und Gesprächsrunde!

Ellen beschließt im Alter von 40 Jahren, endlich Lesen und Schreiben zu lernen. Da in der Volkshochschule ihres Heimatortes kein Kurs dazu angeboten wird, zieht sie gegen den Willen ihrer Familie ins nahe Berlin. Dort ist sie das erste Mal völlig auf sich alleine gestellt und wird konfrontiert mit der plötzlichen Erfahrung, unabhängig zu sein.
Doch Ellen steckt voller Optimismus und hat den Mut zur Konsequenz.

Im Anschluss an den Film gibt es ein Gespräch mit der Regisseurin Anke Hentschel und einem Lerner-Experten.

Mittwoch, 6. November 2019
17 Uhr


Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek
Bizetstraße 41
13088 Berlin

Rahmenprogramm: In der Bibliothek findet vom 28.10. bis 28.11. die Info-Ausstellung „Lesen und Schreiben eröffnet Welten“ statt. Die Info-Ausstellung stellt Menschen vor, die Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben haben und informiert über Lern- und Beratungsangebote im Bezirk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.